Leckere Ideen mit unserem Produkt

Zutaten:
- Für den Teig:
2 Tassen Mehl
1/2TL Salz
250g weiche Butter
225g Frischkäse

- Für die Füllung:
1 Tasse Haselnüsse,
gehackt und geröstet
1/2 Tasse Trockenpflaumen
(z.B. California Gold), gehackt
1/2 Tasse getrocknete Sauerkirschen oder
Cranberries, gehackt
1/4 Tasse braunen Zucker

- Für den gewürzten Zucker:
3/4 Tasse Hagelzucker
1EL Zimt, gemahlen
1/4 TL Nelken gemahlen
9 EL Aprikosenmarmealde

Zubereitung

1. Das Mehl mit dem Salz mischen.
In einer Schüssel die Butter und den Frischkäse, mit einem Mixer mit mittler Umdrehung, cremig rühren.
Bei langsamer Umdehung das Mehl hinzufügen und gut verrühren. Den Teig in drei Teile teilen und
zugedeckt mindestens 4 Stunden in den Kühlschrank stellen.

2. In der Zwischenzeit die Zutaten für die Füllung in einer Schüssel mischen.

3. In einer weiteren Schüssel die Zutaten des gewürzten Zuckers mischen.

4. Auf das mit Backpapier ausgelegte Backblech 2 TL gewürzten Zucker verteilen und den ersten Teil des Teiges darauf ausrollen. Dabei wenden um beidseitig den Zucker zu verteilen und nochmals 2 TL Zucker verwenden.

5. Auf den ausgerollten Teig 3 EL Aprikosenmarmelade streichen und ein drittel (3/4 Tasse) der Füllung darauf verteilen.
Mit einem Messer ca 24 Dreiecke schneiden. Von der langen Seite die Teigteile aufrollen.

5. Die Hörnchen auf ein Backblech, mit 3 cm Abstand, legen. Öffnung aufs Blech, damit es sich nicht wieder entrollt.

6. In den auf 180 Grad vorgeheizten Backofen für 20 bis 25 Minuten backen.
Anschliessend sofort vom Blech nehmen und zum abkühlen auf ein Gitter geben.

Haltbarbeit: In einem geschlossenem Gefäss bei Raumtemperatur 1 Woche, eingefroren 3 Monate.